Wilde Welten 2022

Tierwelten in Baden-Württemberg

Große und kleine Entdecker stoßen überall auf Interessantes und Neues, denn wilde Welten finden sich nicht nur in Nationalparks, sondern oft direkt vor unserer Haustür. Um unsere heimischen Naturphänomene wiederzuentdecken, braucht es oft die Hilfe von Kennern.

Die gesamte Unterwasserwelt bleibt dem interessierten Beobachter nahezu verborgen und auch den meisten Wildtieren, die oft in unserer unmittelbaren Umgebung leben, wird man beim Sonntagsspaziergang nur selten begegnen.

Überall heißt es, das Bewusstsein für die Natur und Umwelt müsse gestärkt werden. Doch wie soll das gehen, wenn man das zu Schützende gar nicht kennt, sich damit nicht identifizieren kann?

„Lernort Natur“, eine Initiative der Jäger, setzt sich damit auseinander, das fehlende Naturwissen interessant aufzuarbeiten und den Kindern die heimische Natur näherzubringen.

Mit dem „Fischmobil“ des Landesfischereiverbandes können Schulklassen und Feriengruppen auf Entdeckungstour gehen, um den Lebensraum Wasser und die darin vorkommenden Lebewesen zu erkunden.

Im Kalender werfen wir einen Blick in die Unterwasserwelt des Rheins. Der Fischpass in der Staustufe Iffezheim ermöglicht den Fischen auf kurzer Strecke elf Höhenmeter zu überwinden. Sie schwimmen dabei an einem Fenster vorbei, so dass keiner der Wanderfische unentdeckt bleibt.

Über dieses Nadelöhr sind 2021 über 200 erwachsene Lachse aufgestiegen, um vom Atlantik kommend in ihre Geburtsflüsse in Baden Württemberg zurückzukehren und den Lebenskreislauf von Neuem zu beginnen. Mit seiner eigenen Lachszucht setzt sich der Landesfischereiverband Baden-Württemberg seit vielen Jahren für die Wiederansiedlung des Lachses ein.

Wildschafe wie das Mufflon findet man nicht nur auf Korsika oder Sardinien, auch auf der Schwäbischen Alb kann man sie entdecken. Das hat sich bis zu einem bekannten deutschen Tierfilmer herumgesprochen, der sich im Schmiechtal auf die Pirsch begab, um das scheue Muffelwild vor die Linse zu bekommen.

Diese und weitere eindrucksvolle Tierwelten rückt der inhaltlich hier auf der Website erweiterte Schulkalender Wilde Welten 2022 durch die Zusammenarbeit von Jägern und Fischern in den Fokus.

Kalenderblätter 2022

Der Wilde Welten Kalender ist ein kostenfreies Angebot für Lehrer und Schüler. Bestellen Sie den Wilde Welten Kalender 2022 noch heute für Ihre Klasse und gehen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern durch ein wildes Jahr voller Wissen und Anregungen. Das Projekt wird gefördert von der Fischereiabgabe und der Jagdabgabe.

© Copyright - Wilde Welten 2022